-13% Verpackung von NebenkostenAbrechnung 2019 [PC-Software]

NebenkostenAbrechnung 2019


Akademische Arbeitsgemeinschaft

Artikelnummer: P26032-01

(1)

Schreiben Sie die erste Kundenbewertung


Plattform: PC-Software
Erscheinungsdatum: 16.11.2018
Kategorie: Finanzen
Sprache: Deutsch
UVP: 29,95 €
25,99 €
inkl. MwSt.

PC | DOWNLOAD

sofort downloadbar

NebenkostenAbrechnung 2019 – Der rechtssichere Helfer für Betriebs- und Nebenkosten

Mit der NebenkostenAbrechnung 2019 erhalten Sie eine zuverlässige Software für alle Abrechnungen ab dem Jahresbeginn 2019. In der übersichtlichen Benutzeroberfläche erfassen Sie blitzschnell die umzulegenden Kosten für jeden Ihrer Mieter gemäß der Betriebskostenverordnung. Darüber hinaus organisieren Sie Ihre Rechnungen, Quittungen und anderen Nachweise im BelegManager, um Sie bei Bedarf bequem in die jeweilige Berechnung zu importieren. Zählerstände für die Ermittlung der Heizkosten übertragen Sie mit wenigen Klicks in die Auflistung. Alle Dokumente können dadurch ausweis- und belegbar aus einem Programm verwaltet werden.

NebenkostenAbrechnung 2019 spart privaten Vermietern Zeit und Mühe

Nutzen Sie vorangelegte Kostenarten und Umlageschlüssel für eine fehlerfreie und flexibel anpassbare Abrechnung der Nebenkosten. Sie können eine unbegrenzte Anzahl von Objekten, Wohneinheiten und Mietern mit der Software bearbeiten. Kostenfreie Updates sorgen dafür, dass NebenkostenAbrechnung 2019 für die Dauer von 12 Monaten auf dem aktuellen Rechtsstand bleibt. Ebenfalls kostenfrei ist der Zugang zum Online-Ratgeber „NebenkostenBerater“. Dort finden Sie praktische Tipps, umfangreiche Checklisten sowie Musterfälle und weiterführende Informationen zum Mietrecht.

Vertrauen lohnt sich

Entscheiden Sie sich zum wiederholten Mal für die Software NebenkostenAbrechnung, profitieren Sie von einem weiteren Vorteil. Für die Abrechnung der Nebenkosten im Folgejahr übernimmt das Programm alle bisherigen Werte über einen Datenimport aus der Vorgängerversion. Anschließend aktualisieren Sie die geänderten Verbrauchswerte. Auf diese Weise verkürzen Sie den Erstellungsprozess beträchtlich.

NebenkostenAbrechnung 2019 im Überblick:

  • Erfasst Betriebs-, Heiz- und Nebenkosten
  • Geeignet für beliebig viele Objekt-, Wohnungs- & Mieterdaten
  • Ausgestattet mit vorangelegten Kostenarten & gängigen Umlageschlüsseln
  • Unterstützt Daten-Import aus der Vorjahresversion
  • Inklusive Zugang zum Online-Ratgeber „NebenkostenBerater“

Anmerkung zu NebenkostenAbrechnung 2019:

Einige Funktionen des Produkts setzen eine Internetverbindung sowie einen aktuellen Webbrowser voraus.

Minimale Systemvoraussetzungen

Betriebssystem:
Windows 7, Windows 8, Windows 10
Benötigter Arbeitsspeicher::
min. 512 MB
Benötigter Speicherplatz auf der Festplatte:
min. 450 MB
Empfohlene Bildschirmauflösung:
min. 1024x768
Sonstiges:
Aktueller Webbrowser: z. B. Internet Explorer oder Firefox; Internetverbindung benötigt.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Rezension verfassen zu können.


Empfehlungen