-14% Verpackung von Franzis HDR Projects 8 [MULTIPLATFORM]

Franzis HDR Projects 8


Franzis

Artikelnummer: P26950-01

(0)

Schreiben Sie die erste Kundenbewertung


Plattform: MULTIPLATFORM
Kategorie: Multimedia
Sprache: Deutsch
UVP: 68,99 €
58,99 €
inkl. MwSt.

sofort downloadbar

Franzis HDR Projects 8

HDR projects 8

Mit der neuen HDR-Technologie von HDR projects 8 gelingen Ihnen faszinierende Bilder, die an Bildqualität nicht zu mehr zu toppen sind. Mit einer RAW- oder JPG-Belichtungsreihe und HDR projects 8 meistern Sie die schwierigsten Lichtsituationen und gestalten Foto-Kunstwerke, für die man Sie bewundern wird. HDR projects 8 kann nunmehr auf unsere mehr als 10jährige HDR-Erfahrung zurückgreifen.

NEU: Konfigurierbare HDR-Stile für den eigenen Look
Kontrastreiche Bilder mit feinsten Details
Alle Presets überarbeitet: kein Rauschen, kein Farbstich
Funktioniert mit Belichtungsreihen und Einzelaufnahmen
Schnelle Performance für flüssiges Arbeiten auch mit großen Bilddateien

In jeder Situation das richtig belichtete Bild
Mit der brandneuen HDR-Technologie von HDR projects 8 meistern Sie schwierige Belichtungssituationen wie bei der Nachtfotografie, bei Sonnenuntergängen und generell in Lichtsituationen mit großen Kontrastunterschieden.

Mit HDR projects 8 holen Sie die bestmögliche Belichtung heraus, in dem die Software unterschiedliche Helligkeitsstufen miteinander kombiniert. So kommen Sie noch einfacher und schneller zum Wunschergebnis.

Das neue Farbmodul und die 124 optimierten Presets holen noch mehr aus Ihren Bildern heraus. So erzielen Sie beste Ergebnisse in kürzester Zeit. Mehr Freiheit, mehr Kreativität, mehr von Ihren Fotos!


• Neu: Dynamisches Interface, für UHD 4K bestens geeignet
• Neu: 5 frei belegbare HDR-Stile für persönliche Vorlieben
• Neu: Alle 124 Presets wurden überarbeitet und besonders hinsichtlich des Rauschverhaltens optimiert
• Neu: Smart Exposure Analyse der Belichtungsreihen: alle Bilder der Belichtungsreihe werden auf Unschärfe und Belichtung einzeln untersucht, um schneller Ausreißer und verwackelte Bilder finden zu können.
• Neu: Bildausrichtung „ultra“ in der HDR-Vorbereitung: Die Bildausrichtung wird noch exakter berechnet und führt so zu einem besseren HDR-Ergebnisbild.
• Neu: Erweitertes Körnungsmodul: Das Körnungsmodul bietet jetzt 3 Farbräume – RGB, HSV und HSL – an, um die Körnung differenzierter und gezielter einsetzen zu können.
• Neu: Neues Modul „Virtuelle Mikrodetails“ Mit diesem Tool lassen sich Mikrodetails in Bilder hineinrechnen, um flächigen Bildteilen mehr Struktur zu verleihen.
• Neu: Neues Farbmodul, mit dem man auf beeindruckende Weise Farbakzente setzen kann, ohne komplizierte Bildbearbeitung anwenden zu müssen.
• Neu: Das Focus-Peaking-Modul zeigt die Bereiche in einem Bild an, auf denen der Schärfefokus der Kamera bei der Aufnahme lag.
• Neu: Erweiterte Funktionen im selektiven Zeichen: intelligenter Modus standardmäßig zugeschaltet
• Neu: Zusätzliche Berechnungsqualitäten bei den Texturmasken, die Texturen bei starkem Zoom homogener und natürlicher aussehen lassen.
• Neu: Neue Effekte im Expertenmodus
• Stand-alone-Version: kein weiteres Bildbearbeitungsprogramm nötig

Viele Fotos, kombiniert zu einem einzigen perfekten Bild
Freuen Sie sich auf Bilder, die man bisher nie richtig hinbekommen hat. Die HDR-Technologie schafft es, eine komplett neue Dynamik ins Bild zu zaubern. Sonnenuntergänge zu dunkel und zu farblos? Das gehört jetzt der Geschichte an. Fotografieren Sie einfach mehrere Aufnahmen mit unterschiedlichen Belichtungen, wahlweise mit oder ohne Stativ. Oder Sie verwenden nur ein Bild – idealerweise im RAW-Format  - und den Rest übernimmt HDR projects für Sie.

Suchen Sie sich aus den über 120 Bildvorschlägen von HDR projects 8 Ihren Favoriten heraus, oder verbessern Sie Ihr Bild ganz nach Ihren persönlichen Vorlieben.

124 überarbeitete Presets
Mit den 124 Presets, die besonders hinsichtlich des Rauschverhaltens optimiert wurden, stehen Ihnen jetzt 124 perfekte Bildlooks zur Verfügung. Die 10 Kategorien an Presets von „Natürlich“ bis „Künstlerisch“ sorgen für HDR-Bilder in vielen verschiedenen Stilen – von glasklarem Bildlook bis zum angesagten „Grungy-Stil“ ist alles dabei. Lassen Sie sich inspirieren!

8 Digitale Farbfilter
Über das neue Farbfilter-Modul im selektiven Zeichnen simulieren Sie acht unterschiedliche Farbilter: Rot, Orange, Gelb, Grün-Gelb, Grün, Cyan, Blau und Violett

Vollwertige Bildbearbeitung
HDR projects 8 ist ein umfassendes Bildbearbeitungsprogramm. Sie brauchen keine zusätzliche Software, um Ihre Fotos zu bearbeiten. Automatisierte Voreinstellungen erleichtern den Einstieg.

Nach dem Einladen Ihrer Bilder oder Belichtungsreihen stellt Ihnen HDR projects 8 über 124 Varianten Ihres Bildes zur Auswahl. Leichter kommen Sie garantiert nicht zu einem Bild ganz nach Ihrem Geschmack.

Smart Exposure Analyse
Alle Bilder einer Belichtungsreihe können auf Unschärfe und Belichtung einzeln untersucht werden, um schneller „Ausreißer“ und verwackelte Bilder finden zu können. Dies erleichtert enorm das Auffinden von Störbildern und verhilft schnell zu noch besseren Ergebnissen.

Kontrastreiche und farbintensive HDR-Bilder
Die bewährte HDR-Technologie der HDR projects-Serie garantiert seit mehr als 10 Jahren spektakuläre Fotos. Haben Sie einen HDR-Stil gefunden, der Ihnen ganz besonders gefällt, können Sie diesen jetzt erstmal individuell speichern.

So kann man einen bestimmten Look schnell für andere Bilder zur Verfügung stellen. So sieht das nächste Fotobuch aus wie aus einem Guss!

Schnelle Performance
Die neue Architektur des HDR-Programms ermöglicht eine flüssige Arbeitsweise, auch bei sehr großen Bilddateien. Durch die beschleunigte Arbeitsleistung laufen Berechnungen schneller ab. Das verkürzt die Ladezeiten und lässt Sie flüssiger arbeiten

Neues Focus-Peaking Modul
Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser: Mit der neuen Focus-Peaking Analyse kann man jetzt auf Knopfdruck erkennen, welche Bereiche im Bild wirklich scharf sind. Und ob überhaupt der Fokus bei der Aufnahme richtig saß. Die scharfen Bereiche werden blau gekennzeichnet. Dies erleichtert die weitere Bildbearbeitung enorm und hilft auch dabei, unscharfe Bilder zu finden und auszumustern..

Für die Freischaltung der Software benötigen Sie eine Internetverbindung.

 

Minimale Systemvoraussetzungen

Betriebssystem:
Windows 10, Windows 7, Windows 8, MacOS X
Benötigter Arbeitsspeicher::
min. 2000 MB
Benötigter Speicherplatz auf der Festplatte:
min. 2000 MB
Empfohlene Bildschirmauflösung:
min. 1280x960
Sonstiges:
Für die Freischaltung der Software benötigen Sie eine Internetverbindung.

Sie müssen angemeldet sein, um eine Rezension verfassen zu können.


Empfehlungen