Die Lohnabrechnung online erledigen

ilohngehalt

ilohngehalt2021-08-16T11:26:31+02:00

ilohngehalt – Mit der Online-Lohnabrechnung alles selbst im Griff

Das unkomplizierte ilohngehalt eignet sich besonders für Kleinunternehmer und Startups, die jederzeit und von jedem Ort mit einer schnellen Internetverbindung Gehaltsabrechnungen erstellen möchten, ohne viel Geld dafür ausgeben zu müssen. Der Dienst beherrscht alle gesetzlich vorgeschriebenen Meldungen. Dank der ITSG-zertifizierten Übermittlung gelangen alle Daten sicher an die richtigen Stellen. Ihr ilohngehalt Konto und der Login sind gratis. Damit Sie die Nutzeroberfläche in Ruhe kennenlernen können, erlaubt Ihnen die Demoversion das risikolose Ausprobieren der Funktionen mit Testdaten. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Erstellung der ersten Gehaltsabrechnung erleichtert den Einstieg und macht Sie schnell vertraut mit den Einstellungsmöglichkeiten. Hat Sie die ilohngehalt überzeugt, ist nach der Einwilligung in die AGB die Eingabe von echten Stammdaten und Beträgen möglich. Zahlen müssen Sie nur für jede ausgeführte Lohnabrechnung. Die kostet Sie nur 4 € pro Angestellten.

Zusätzlich lassen sich angefertigte Lohnjournale, PDF-Dateien oder Belege auf Wunsch ausdrucken oder über integrierte Schnittstellen an eine externe Finanzbuchhaltung senden. Bei Fragen und Problemen hilft der Online-Support von ilohgehalt kostenlos weiter. Wünschen Sie eine eingehende Beratung zur Lohnabrechnung oder zu den Optionen der Lohnsoftware, buchen Sie den günstigen Service der Support-Hotline für 12 € pro Monat als gesonderte Leistung.

ilohngehalt 30 Tage unverbindlich ausprobieren

Sammeln Sie während des 30-tägigen Testzeitraums erste Erfahrungen mit ilohngehalt. Verwalten Sie eine unbegrenzte Anzahl an Firmen und Mitarbeitern. Wählen Sie aus allen regulären Lohnarten die passende für den jeweiligen Angestellten aus. Definieren Sie anschließend unter anderem den Stunden- oder Monatslohn, Sachbezüge, feste oder variable Zuschläge, Abzüge, Überstunden oder vermögenswirksame Leistungen. Haben Sie Fragen, werfen Sie einen Blick in die Onlinehilfe oder holen Sie sich Antworten im Supportforum von ilohngehalt.

  • Spart Kleinunternehmern und Startups Kosten für ein teures Personalwesen

  • Zahlung erfolgt pro Lohnabrechnung: Keine Grundgebühr oder Mindestlaufzeit

  • Geeignet für die Lohnabrechnung von vielen Beschäftigungsarten

ilohngehalt kostenlos testen

Was ist ilohngehalt?

ilohngehalt ist ein webbasierter Service für die Lohnabrechnung online, der in allen gängigen Browsern auf dem PC, dem Mac oder auf Mobilgeräten läuft. Eine Installation oder IT-Fachkenntnisse sind nicht erforderlich. Mit wenigen Klicks verwalten Sie die Stammdaten Ihrer Mitarbeiter in der nutzerfreundlichen Anwendung und erstellen Gehaltsabrechnungen für Ihre Angestellten oder Ihre Mandanten.

Mit dem 30-tägigen Testzugang verschaffen Sie sich einen hervorragenden ersten Eindruck von den Eigenschaften des Online-Dienstes. Sie müssen bei der Anmeldung für die Probephase keine Kreditkartendaten hinterlegen. Entscheiden Sie sich gegen eine weitere Nutzung, werden sämtliche Daten nach dreißig weiteren Tagen vollständig gelöscht.

Was kann ilohngehalt?

Verfügbarkeit

Mit einer schnellen Internetverbindung steht Ihnen ilohngehalt auf jedem modernen Webbrowser (Chrome, Mozilla, Safari, Internet Explorer) zur Verfügung.

Skalierbarkeit

Die Anzahl der Firmen, Mitarbeiter oder Mandanten, die in ilohngehalt angelegt werden können, ist unbegrenzt. Das sorgt für Flexibilität bei wachsendem Erfolg.

Transferierbarkeit

ilohngehalt besitzt integrierte Schnittstellen für den Datenaustausch mit beliebten Finanzbuchhaltungslösungen von Collmex, Debitoor und freeFIBU.

Datenprüfung

Bereits bei der Eingabe prüft ilohngehalt alle Informationen sorgfältig und liefert anschließend Hinweise auf Fehler oder Ungereimtheiten.

Datenkorrektur

Mitarbeiterstammdaten, Lohnarten oder abgeschlossene Perioden lassen sich in ilohngehalt auch nachträglich leicht und ohne großen Aufwand korrigieren.

Datenschutz

 ilohngehalt ist ITSG zertifiziert und erfüllt alle Voraussetzungen für die sichere Übermittlung von Daten, Sozialversicherungsmeldungen und Beitragsnachweisen.

Die Lohnabrechnung an einen Dienstleister auslagern und Kosten sparen

ilohngehalt bietet mit seinem Lohnexperten-Netzwerk eine Plattform, auf der sich Lohndienstleister und Unternehmen ohne langes Suchen finden. Die Anmeldung ist für Lohndienstleister kostenfrei und macht es einfacher, mit neuen Kunden in Kontakt zu treten. Holen Sie sich jetzt die Antworten auf die häufigsten Fragen zum Thema Outsourcing der Lohnbuchhaltung  und erfahren Sie mehr über Vorteile in unserem Ratgeber.

  • Dienstleister berechnen Arbeitsentgelt schnell und rechtssicher

  • Geschulte Lohnbuchhalter erfassen und bearbeiten SV-Beiträge
  • Experten kümmern sich um den Vorsteuerabzug von Betrieben und Startups

  • Arbeitszeit sowie finanzielle und personelle Ressourcen werden eingespart

Jetzt die Lohnabrechnung auslagern
Outsourcing der Lohnabrechnung

Wissenswertes rund im die Online Lohnabrechnung

Erfahren Sie in unseren ausführlichen Ratgebern zum Thema Lohn- und Gehaltsabrechnung mehr über die Pflichten von Arbeitgebern bei der Abrechnung von Minijobs  sowie die Voraussetzung für eine korrekte Lohnbuchhaltung. Entdecken Sie die attraktiven Vorteile des Outsourcings und informieren Sie sich darüber, wie Sie als Existenzgründer die Lohnabrechnung schnell, einfach und günstig erledigen.

So erstellen Arbeitgeber die korrekte Lohnabrechnung für Minijobs

Zum Artikel

Budget und Zeit sparen mit der Lohnabrechnung für Startups und Gründer

Zum Artikel

Die Lohnabrechnung an Online-Dienstleistersoftware auslagern

Zum Artikel

Hilfreiche Unterstützung bei der Lohnsteuerabrechnung ohne Steuerberater

Zum Artikel