Betriebssysteme

-80% Verpackung von Windows 10 Pro OEM Key (32-Bit / 64-Bit) [PC-Software]

Windows 10 Pro OEM Key (32-Bit / 64-Bit)

Betriebssystem für anspruchsvolle Anwender. Verfügt über erweiterte Gruppenrichtlinienverwaltung und Zugang zum Business Store. Bietet Remotedesktop-Funktion!

UVP: 149,99 €
29,99 €
inkl. MwSt.
Ihre Vorteile
Windows 7 Professional OEM Key (32/64 Bit)
-44% Verpackung von Windows 7 Professional OEM Key (32/64 Bit) [PC-Software]
  • Verwenden Sie den XP-Modus: Führen Sie zahlreiche vorhandene Produktivitäts- und Geschäftsprogramme aus, die für Windows XP entwickelt wurden.
  • Sichern Sie Dateien automatisch: Schützen Sie Ihre Daten vor Benutzerfehlern, Hardwareausfällen und anderen Problemen.
UVP: 49,99 €
27,95 €
inkl. MwSt.
Windows 10 Home OEM Key (32-Bit / 64-Bit)
-78% Verpackung von Windows 10 Home OEM Key (32-Bit / 64-Bit) [PC-Software]
  • 1 Windows 10 Home OEM Key für die Installation auf 1 Gerät
  • Geeignet für die 32-Bit- und die 64-Bit Version des Betriebssystems
UVP: 135,00 €
29,99 €
inkl. MwSt.

Betriebssysteme

Die wichtigsten Aufgaben eines Betriebssystems

Es gibt verschiedene Arten von Betriebssystemen für die unterschiedlichsten Einsatzgebiete und elektronischen Geräte. Hauptaufgaben eines Betriebssystems sind die Ressourcenverwaltung und das Sicherstellen der internen Systemkommunikation zwischen Gerätehardware und Anwendungssoftware. Im Rahmen dieser Aufgaben lädt ein Betriebssystem unter anderem Gerätetreiber und regelt die Zuteilung von Prozessor- und Arbeitsspeicherkapazitäten. Außerdem kümmert sich das Betriebssystem auf einem PC, Laptop oder Mobilgerät um die Dateiverwaltung und übernimmt die Aufsicht über die Einhaltung der Lese- und Schreibrechte eines Nutzers oder einer Software. Auf Computern und im Internet der Dinge sorgt ein Betriebssystem zudem für die Netzwerkanbindung und damit auch für das störungsfreie Empfangen und Versenden von Informationen.

Die beliebtesten Betriebssysteme für PC, Mac, Smartphone und Tablet

Durch den phänomenalen Siegeszug des PCs quer durch die Büros und Privathaushalte der Welt hat sich Windows in der Vergangenheit als das erfolgreichste Betriebssystem durchgesetzt. Stand Windows 1.0 noch im Schatten von DOS, dem anderen Betriebssystem-Bestseller von Microsoft, schafften Windows 3.1 und später vor allem Windows 95 den Durchbruch. Bereits wenige Monate nach dem Verkaufsstart fand sich Windows 95 aufgrund seines Leistungsumfangs und als Ergebnis von cleverem Marketing auf Millionen von Rechnern wieder. Zu verdanken war das vor allem der Unterstützung von 32-Bit-Prozessoren, der praktischen Abwärtskompatibilität zu DOS-Anwendungen und besonders wegen der vielen Neuerungen in der grafischen Benutzeroberfläche und einer verbesserten Dateiverwaltung. Weitere Meilensteine in der Entwicklung von Windows waren Windows 98, Windows 2000, Windows XP, Windows 7, Windows 8 und schließlich das aktuelle Windows 10 Home bzw. Windows 10 Pro. Das neueste Betriebssystem läuft unter anderem auf Desktop-PCs, Laptops, Handys, Tablet-Computern, Convertibles und modernen Spielekonsolen wie der Xbox.

Die Laptops und Desktop-PCs von Apple funktionieren standardmäßig mit dem Betriebssystem Mac OS X. Es basiert auf dem Mehrbenutzer-Betriebssystem UNIX. Apples Mobilgeräte wie das iPhone nutzen häufig eine Abwandlung des Mac OS Betriebssystems mit der Bezeichnung iOS.

Das Android-Betriebssystem der von Google gegründeten Open Handset Alliance ist eine freie Software, die unter anderem auf Smartphones, Tablets, Netbooks und Mediaplayern die Aufgaben eines Betriebssystems übernimmt. Android basiert vorwiegend auf einem Linux-Kernel, einer Java-Laufzeitumgebung und der Klassenbibliothek OpenJDK. Die größten Vorteile des kostenlosen Android-Betriebssystems sind die hohe Kompatibilität zu sämtlichen Anwendungen, Diensten und Geräten aus dem Google-Universum sowie die Barrierefreiheit für Menschen mit Beeinträchtigungen.

Filtern