sevDesk für Buchhaltung, Rechnungen und Warenwirtschaft

sevDesk für Buchhaltung, Rechnungen und Warenwirtschaft2023-06-01T09:44:47+02:00
sevDesk Buchhaltung kostenlos testen
sevDesk Rechnung kostenlos testen
sevDesk Buchhaltung kostenlos testen

sevDesk für Buchhaltung, Rechnungswesen und Warenwirtschaft testen

sevDesk ist ein beliebter deutscher Online-Dienst, mit dem kleine und mittlere Unternehmen, die Buchhaltung, das Rechnungswesen und die Warenwirtschaft einfach, günstig und sicher automatisieren. Testen Sie jetzt die Vorteile. Erledigen wichtige Aufgaben in der Cloud und speichern Sie Ihre Daten GoBD-konform auf Servern in geschützten deutschen Rechenzentren. Digitalisieren Sie Belege mit Ihrem Smartphone für die umfassende Weiterverarbeitung in sevDesk. Schreiben Sie Angebote und Rechnungen in der anwenderfreundlichen Benutzeroberfläche und behalten Sie den Überblick über Ihre Buchungen und Lagerbestände. Verwenden Sie erfasste Informationen mit wenigen Klicks für die EÜR, die GuV und die Umsatzsteuervoranmeldung.

Rufen Sie sevDesk im Webbrowser oder über die kostenlose App auf und greifen Sie im Büro oder unterwegs auf die Stammdaten von Angestellten, Kunden und Lieferanten zu. Verschicken Sie Meldungen und Steuerunterlagen unter anderem über einen integrierten Steuerberater-Export und die ELSTER-Schnittstelle.

sevDesk: Buchhaltung online machen

Bitte um dieses Video anzusehen.

sevDesk Buchhaltung ist eine webbasierte Alternative zu Buchhaltungsprogrammen. Freiberufler, Selbstständige und Unternehmen erhalten praktische Funktionen für die rechtskonforme Buchhaltung. Die sevDesk App digitalisiert Belege blitzschnell. Rechnungen werden per Onlinebanking abgeglichen und überwiesen. Ein Kassenbuch hilft Ihnen dabei, Ihren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen. Mit dem Steuerberater-Export über die DATEV-Schnittstelle sparen Sie sich den Pendelordner.

  • Installation, Wartung oder Updates nicht erforderlich

  • Daten zentral verwalten und automatisiert verarbeiten

  • Einfache oder doppelte Buchführung für jede Unternehmensgröße

sevDesk Buchhaltung 14 Tage kostenlos testen

Was ist sevDesk?

sevDesk funktioniert als Software-as-a-Service. Das bedeutet, dass Sie den Dienst ohne Installation nach der Anmeldung in einem aktuellen Webbrowser oder auf Ihrem Mobilgerät mit der sevDesk App starten. Freiberufler, Selbstständige und Betriebe profitieren mit der Online-Software von zahlreichen Automatisierungen für die Buchhaltung, das Rechnungswesen, die Lagerverwaltung und die Steuererklärung.

Testen Sie sevDesk 14 Tage risikolos und ohne vertragliche Verpflichtungen. Machen Sie sich einen Eindruck von den Leistungen und sammeln Sie Erfahrungen mit den Einstellungsmöglichkeiten und Funktionen. Nach Ablauf des Probezeitraums entstehen Ihnen keinerlei weitere Kosten. Hat Sie sevDesk überzeugt, wählen Sie einen der drei Tarife des Anbieters und melden sich für die dauerhafte Nutzung an. Die Modelle unterscheiden sich unter anderem in der Laufzeit. Sollten Sie den Dienst nicht länger benötigen oder wechseln wollen, dann kann der Monatstarif mit einer Frist von 14 Tagen zum Ende des Monats und der Jahrestarif zum Ende des Jahres gekündigt werden.

Was kann sevDesk?

Angebote & Rechnungen

Erstellen Sie Angebote und pflegen Sie Artikel ein. Schreiben Sie Rechnungen und legen Sie Gutschriften an. Lesen Sie Belegdaten mit künstlicher Intelligenz aus. Werfen Sie einen Blick ins Dashboard und behalten Sie die Übersicht über Außenstände, Konten und Umsätze.

Datenschutz & Sicherheit

Die Datenverarbeitung geschieht in deutschen Rechenzentren nach ISO/IEC 2700 Standard und den Vorgaben der DSGVO. Eine TLS-Zertifizierung und DDoS Protection sichern Informationen gegen externe Angriffe ab. Redundante Systeme gewährleisten beständige Verfügbarkeit.

Desktop & Mobil

Angebote schreiben, Buchhaltung oder Rechnungsstellung sind auf dem Desktop-Computer auf Mobilgeräten möglich. Laden Sie sich die Android- oder iOS App herunter und digitalisieren Sie Belege, indem Sie ein Foto mit dem Smartphone oder dem Tablet machen.

Onlinebanking & Rechnungsabgleich

Binden Sie Bankkonten oder einen PayPal-Account ein und importieren Sie Transaktionen entweder automatisch über eine sichere finAPI-Schnittstelle oder manuell über CSV- oder MT940-Dateien. Das Onlinebanking ist PSD2-konform und unterstützt die selbstständige Rechnungszuweisung.

Zusammenarbeiten & Teilen

Mitarbeitern lassen sich problemlos verschiedene Zugriffsrechte und Aufgaben zuteilen. Der Datenaustausch mit dem Steuerberater erfolgt auf Wunsch über den DATEV-Export. Damit wird der Pendelordner überflüssig und der Versand von elektronischen Steuerunterlagen beschleunigt.

Integrationen & Erweiterungen

Neben Schnittstellen für den DATEV-Export, das Onlinebanking und die Steuer mit ELSTER bietet sevDesk kostenpflichtige Erweiterungen als Addons. Damit organisieren Sie die Bestandspflege Ihrer Waren, erhalten eine Zeiterfassung oder vereinfachen auf unkomplizierte Weise Ihr Mahnwesen.

Rechnungen mit sevDesk online schreiben

Bitte um dieses Video anzusehen.

sevDesk Rechnungen lohnt sich für Selbstständige, kleine Betriebe und mittelständische Firmen, die jederzeit und ortsungebunden Angebote und Rechnungen erstellen wollen. Der Online-Service liefert Rechnungsvorlagen für Kleinunternehmer und Firmen, deren Layout individuell an die eigene Corporate Identity anpassbar ist. Hinweise und Automatisierungen sorgen dafür, dass Ihre Rechnungen alle gesetzlich vorgeschriebenen Pflichtangaben enthalten. Die elektronischen Dokumente versenden Sie bei Bedarf per Post oder E-Mail.

  • Angebote und Rechnungen schreiben

  • Gutschriften und Stornorechnungen anlegen

  • Zahlungserinnerungen erstellen

sevDesk Rechnung 14 Tage kostenlos testen

Lager mit sevDesk Warenwirtschaft online verwalten

sevDesk Warenwirtschaft eignet für die Organisation und Inventur der Lager kleiner Unternehmen. Verschaffen Sie sich im Browser oder mit der sevDesk App mobil und standortunabhängig einen schnellen Einblick in erfasste Stammdaten, Inventarlisten, Artikelübersichten und Preise. Die Cloud-Software übernimmt zudem automatisch die Anpassung von Beständen nach dem Versand. Daten über Lieferanten- und Kundenkontakte filtern und sortieren Sie in der anwenderfreundlichen Benutzeroberfläche in Sekundenschnelle.

  • Bestandsbuchungen durchführen

  • Kunden- und Lieferantenpreise verwalten

  • Artikel und Lieferanten zuordnen

sevDesk Warenwirtschaft 14 Tage kostenlos testen

Bitte um dieses Video anzusehen.

Häufig gestellte Fragen & Antworten

Antwort: sevDesk ist eine cloudbasierte Buchhaltungs- und Rechnungssoftware, die speziell für kleine und mittlere Unternehmen, Selbstständige und Freiberufler entwickelt wurde. Mit sevDesk können Nutzer die Finanzbuchhaltung einfacher und effizienter gestalten, indem sie verschiedene Buchhaltungsaufgaben automatisieren und vereinfachen. Je nach gewähltem Tarifmodell unterstützt Sie sevDesk beim Erstellen und versenden von professionellen Rechnungen an Kunden, beim Scannen von Belegen und der automatischen Erfassung relevanter Daten, beim Kategorisieren und Verwalten von geschäftlichen Ausgaben, bei der automatischen Abstimmung von Zahlungen, bei der Kontrolle von Einnahmen und Ausgaben sowie bei der Ermittlung wichtiger Kennzahlen und der Erstellung von Berichten. Darüber hinaus erleichtert es durch seine praktischen Datenimport- und Exportfunktionen die Zusammenarbeit mit Ihrem Steuerberater.

Antwort: Ein Warenwirtschaftssystem hilft, Prozesse und Abläufe im Zusammenhang mit dem Kauf und Verkauf sowie der Lagerung und dem Management von Waren in einem Unternehmen zu vereinfachen. Das Warenwirtschaftssystem optimiert insbesondere Aufgaben wie die Bestandsverwaltung, Bestellung und Beschaffung, Auftragsabwicklung, Lieferantenmanagement, Kundenmanagement und Reporting. Dadurch ermöglicht es Unternehmen, die Effizienz in diesen Bereichen zu steigern, eine bessere Übereinstimmung zwischen Angebot und Nachfrage zu erreichen, den Lagerbestand zu organisieren, die Kundenzufriedenheit zu erhöhen und letztendlich die Rentabilität zu verbessern.

sevDesk Warenwirtschaft bietet Ihnen als Cloud-Software zahlreiche Funktionen zur effizienten und nahtlosen Verwaltung Ihres Warenflusses, die Sie kostenlos testen können.

Antwort: sevDesk bietet auf seiner offiziellen Webseite eine kostenlose BWA-Vorlage für Microsoft Excel mit Anleitung zum Download zur Verfügung. Die Vorlage ist individuell anpassbar (aber nicht GoBD-konform). Bitte beachten Sie, dass eine Betriebswirtschaftliche Auswertung für Freiberufler und Kleinunternehmer keine Pflicht ist. Für Freiberufler und Kleinunternehmer reicht in den meisten Fällen die Erstellung einer Gewinn-und-Verlustrechnung (GuV) mit sevDesk aus.

Sie haben außerdem die Möglichkeit, unter „Mein sevDesk – Tarif“ in den Tarif Buchhaltung+ zu wechseln (sollte dieser nicht auswählbar sein, wenden Sie sich bitte direkt an den Anbieter). Dieser Tarif unterstützt die BWA für eine monatliche Zusammenstellung Ihrer Unternehmenszahlen. Beachten Sie, dass nur die Daten, die nach dem Wechsel in den Tarif Buchhaltung+ erfasst worden sind, für eine BWA zur Verfügung stehen.

Antwort: Ja. Sie können mit sevDesk eine Bilanz erstellen. Die Bilanz zeigt die Vermögenswerte, Verbindlichkeiten und das Eigenkapital Ihres Unternehmens zu einem bestimmten Zeitpunkt auf. sevDesk verfügt über Funktionen zur automatischen Verbuchung von Geschäftsvorfällen und erstellt über die Buchhaltungsdaten die notwendigen Berichte und auch die Bilanz.

Antwort: Mit sevDesk können Sie periodische Umsatzsteuervoranmeldungen an das Finanzamt senden, indem Sie die in sevDesk erfassten Transaktionen und Umsatzsteuerbeträge nutzen. Die Software berechnet automatisch die anfallenden Umsatzsteuerbeträge und bereitet die Meldungen für die Umsatzsteuervoranmeldung vor. sevDesk unterstützt zudem Reverse-Charge. Da sevDesk Zusammenfassende Meldungen nicht direkt elektronisch verschickt, empfiehlt sich hierfür das Elster-Onlineportal oder das BZStOnline-Portal. Für beide Portale ist eine Registrierung und eine Authentifizierung notwendig, um Zusammenfassende Meldungen online zu versenden.

Antwort: sevDesk rechnet Gebühren monatlich über Kreditkarte oder PayPal ab und zieht den ausstehenden Betrag für den gewählten Tarif ein. Entscheiden Sie sich gegen eine monatliche Zahlung und für die jährliche Abrechnung, fällt der Betrag einmalig im Voraus an.

Antwort: sevDesk ist eine flexibel gestaltete Buchhaltungs- und Rechnungssoftware, die für eine Vielzahl von Unternehmensgrößen und Branchen geeignet ist. Die Software richtet sich insbesondere an kleine und mittelständische Unternehmen, Selbstständige, Freiberufler, Start-ups und Handwerksbetriebe.

sevDesk ist branchenübergreifend einsetzbar, z. B. im Einzelhandel, im E-Commerce, im Dienstleistungssektor, in der IT-Branche, im Handwerk, im Gesundheitswesen oder in kreativen Berufen.

sevDesk lässt sich durch Integrationen erweitern, wie z. B. Zahlungsanbieter oder Drittanbieter-Apps, um in unterschiedlichen Geschäftsfeldern und Unternehmensgrößen effektiv eingesetzt zu werden.

Antwort: sevDesk besitzt eine benutzerfreundliche und intuitive Benutzeroberfläche. Der Cloud-Service wurde entwickelt, um den Einstieg und die Verwendung einfach zu gestalten. Die Navigation und das Design wurden darauf ausgelegt, Aufgaben effizient und unkompliziert abwickeln zu können.

sevDesk bietet verschiedene Ressourcen wie Tutorials und Anleitungen an. Auf der offiziellen Website und dem offiziellen YouTube-Kanal finden Sie FAQ und Videos, die Ihnen bei der Einrichtung und bei der Bedienung der Software durch Erklärungen helfen. Zusätzlich gibt es Dokumentationen zu wichtigen Themen.

Falls Sie weitere Unterstützung benötigen, steht Ihnen der sevDesk-Kundensupport zur Verfügung.

Antwort: Erfahrungsberichte zu sevDesk finden Sie unter anderem auf anyworks.com. Wollen Sie mehr über die Vor- und Nachteile sowie über Alternativen zu sevDesk Rechnung, sevDesk Buchhaltung oder sevDesk Warenwirtschaft wissen, werfen Sie einen Blick in den Online Rechnung Vergleich, Online Buchhaltung Vergleich oder den Online Warenwirtschaft Vergleich.

Antwort: sevDesk legt großen Wert auf die Sicherheit Ihrer Daten. Die Cloud-Software wurde entwickelt, um den gesetzlichen und steuerlichen Anforderungen zu entsprechen. Dazu gehört die unter anderem die Unterstützung von GoBD-konformer Buchhaltung. Damit Ihre Daten vor fremden Zugriffen geschützt bleiben, kommen SSL-Verschlüsselung, regelmäßige Sicherheitsupdates und Backups zum Einsatz. Die Server, die der Dienst verwendet, unterliegen den strengen Datenschutzbestimmungen der Europäischen Union.

Antwort: Ja. Da es sich um eine cloudbasierte Anwendung handelt, die unabhängig vom Betriebssystem über einen Webbrowser zugänglich ist. Sie können der Service auf Ihrem Mac einfach öffnen, indem Sie Ihren bevorzugten Webbrowser wie Safari, Chrome, Firefox oder Microsoft Edge verwenden und sich einloggen. Dadurch haben Sie von jedem Gerät und Standort aus Zugriff auf Ihre Buchhaltungsdaten, solange Sie eine Internetverbindung haben.

Antwort: Sie können die Funktionen von sevDesk testen und müssen 14 Tage nichts dafür bezahlen. Nach der Testphase haben Sie die Wahl zwischen drei kostenpflichtigen Tarifmodellen für Rechnung, Buchhaltung oder Warenwirtschaft.

Antwort: Sollten Sie sich nicht dazu entscheiden, die Testphase von 14 Tagen in einen kostenpflichtigen Vertrag zu verlängern, erweitert sevDesk die Testphase in der Regel ohne zusätzliche Kosten um weitere 14 Tage (Angabe ohne Gewähr). Danach endet der Testzeitraum automatisch.

Antwort: Ja, sevDesk Gutscheincodes und Rabatte helfen sparen. Der Anbieter gewährt regelmäßig Nachlässe im Rahmen von Aktionen.

Wissenswertes rund um Buchhaltung, Rechnungsstellung und Warenwirtschaft

In Ratgebern zum Thema Buchhaltung finden Sie detaillierte Informationen und Antworten auf häufig gestellte Fragen. Finden Sie Programme und Online-Dienste, die Ihnen bei der Berechnung von Umsatzerlösen und variablen Kosten helfen. Erfahren Sie mehr über den Unterschied zwischen Cloud-Software und Buchhaltungsprogrammen. Entdecken Sie darüber hinaus die besten Lösungen für die Finanzbuchhaltung von Startups.

Die Unterschiede zwischen fixen und variablen Kosten – einfach erklärt

Zum Artikel

So buchen Sie Ihre Umsatzerlöse und rechnen sie korrekt ab

Zum Artikel

So profitieren Sie vom Reverse-Charge-Verfahren bei der Steuer

Zum Artikel

Finden Sie Lagerverwaltungssysteme für kleine Unternehmen

Zum Artikel

Skonto berechnen und korrekt verbuchen mit sevDesk

Zum Artikel

sevDesk vs. lexoffice: Unternehmenssoftware im Vergleich

Zum Artikel

Sage vs. sevDesk: Buchhaltungssoftware im Vergleich

Zum Artikel

FastBill vs. sevDesk: Buchhaltungs- und Rechnungsstellungssoftware im Vergleich

Zum Artikel

sevdesk vs. Papierkram: Onlinebuchhaltungsdienste im Vergleich

Zum Artikel

SumUp vs. sevDesk: Rechnungssoftware im Vergleich

Zum Artikel

sevDesk vs. BuchhaltungsButler: Cloud Software im Vergleich

Zum Artikel

Lexware vs. sevDesk: Programme und SaaS im Vergleich

Zum Artikel